Impressionen meiner Touren

Route planen Tagesetappen Übernachtung Navigation Checkliste

Jetzt kommt der wohl zeitintensivste Schritt, denn am Ende der Tagesetappen muss nach einer geeigneten Übernachtung Ausschau gehalten werden. Im deutschsprachigen oder europäischem Raum sollte das keine Schwierigkeiten bereiten. Etwas komplizierter wird es da schon wenn es in touristisch wenig erschlossene Gebiete geht. Eine gute Hilfe hat sich für mich hier google earth erwiesen. Zusammen mit den importierten Tagesetappen aus Schritt 2, kann in der Nähe des jeweiligen Etappenzielortes eine Jugendherberge, ein Gasthof, Pension oder Hotel gesucht werden.

Die google earth die Übernachtungen

Die Adressen der gebuchten Übernachtungen trage ich gleich in die Eigenschaften des jeweiligen Streckenabschnitts ein. So habe ich einen ersten Überblick welche Nächte in einem weichen Bett verbracht werden kann.

Go to top